Leichtathletik für alle.Leichtathletik für alle.Leichtathletik für alle.

Halbmarathon am 16. Februar 2014

Über 360 Teilnehmer kamen beim 37. Halbmarathon-Lauf ins Ziel. Schnellster bei den Männer war Martin Skalsky mit 1:13:32 std, bei den Frauen siegte Lea Bäuscher in 1:25:06 std.

Einlaufliste

 

Zwei Titel bei den Kreiscross-Meisterschaften

Den zweiten Tag im Februar verbindet man eher mit klirrender Kälte und Schnee und kaum einer verbindet diese Jahreszeit mit leichtathletischen Aktivitäten im Freien.
Dennoch, bei optimalen Frühlingstemperaturen um die 10 Grad und Sonnenschein standen am 2. Februar die Kreismeisterschaften des Kreises Groß-Gerau im Crosslauf auf dem Wettkampfplan. Insgesamt neun LG-Leichtathleten/innen aus dem Kinder- und Jugendbereich wollten in der eher unbekannten Wettkampfdisziplin der Leichtathletik an den Start gehen. Hoch motiviert und gut gelaunt zog die kleine Truppe in das Stadion des TV Trebur ein.

Bild: von links: Henri Peter, Gabriel Wirths und Leonhard Pocchettino

Weiterlesen...

Tolle Marathonstaffel

Bei guten äußeren Bedingungen kamen 123 Staffeln ins Ziel, so viele wie seit Jahren nicht mehr. Bei den Männer gewann eine Mannschaft von Spiridon Frankfurt, bei den Frauen war die Mannschaft des ASC Darmstadt vorne. Bild: Schlussläufer Steffen Kothe der Siegerstaffel.

Philipp Cezanne mit Bestleistung auf Platz 6

Die Hessischen Meisterschaften am 12. Januar in der August- Schärtner Halle in Hanau dürften Philipp Cezanne von der LG Mörfelden- Walldorf in guter Erinnerung bleiben. Das angepeilte Ziel bei den 60m Hürden war eine Zeit unter 9,0 Sekunden.

In einem stark besetzten Feld mit nur 6, statt den üblichen 8 Finalplätzen, musste ein guter Vorlauf her um den Endlauf zu erreichen. Doch der Start von Philipp war nicht optimal, was er allerdings im Lauf mit großem Kampf kompensieren konnte und so mit einer Zeit von 9,02s als Sechster das Finale erreichte. Dies allein war bereits ein großer Erfolg für ihn. „Ich habe keinen optimalen Lauf gehabt und dachte, dass ich direkt wieder nach Hause fahren muss.“, so Philipp.

In dem schnellen Finale, in dem gleich zwei Athleten die Norm für die Deutschen Hallenmeisterschaften (8,30s) gelaufen sind, ist Philipp deutlich besser in den Lauf gekommen und mit hat mit einer Zeit von guten 8,95s auch das gesteckte Ziel erreicht. Damit konnte er sehr zufrieden sein. Auch Trainer Jens- Philipp Engelmann, war zufrieden.

„Es sind noch einige technische Fehler drin bei Philipp. Wenn wir die rausbekommen, wird er deutlich schneller laufen. Darauf kann er sich schon freuen!“

Mit den Hessischen Meisterschaften ist der Saisonhöhepunkt in der Halle für Philipp vorbei. Jetzt gilt es sich auf eine gute und schnelle Sommersaison vorzubereiten.


 

Cezanne und Jocham mit Bestleistung

 
Vier Athleten der LG Mörfelden- Walldorf sind beim 30. Nationalen Vorweihnachtskriterium in Stadtallendorf gestartet. Dieser Wettkampf sollte erste Ergebnisse zu dem angelaufenen Hallentraining liefern.
 
Victoria Ochs hat mit ihren 12 Jahren den ersten Ausflug zur älteren Altersklasse U16 gemacht und sich mit ihren 9,20s über 60m nicht verstecken müssen. Auch Alexander Pick konnte mit seinen 8,01s über die selbe Strecke zufrieden sein. Mit Platz 7 hat lediglich ein Platz gefehlt um ins Finale zu kommen.
Leoni Jocham hat über die 60m keinen optimalen Lauf erwischt und ist mit 9,43s deutlich unter dem Möglichen geblieben. Am Abend jedoch zeigte sie einen guten Kugelstoßwettkampf und steigerte ihre Bestleistung von 5,86m auf 7,48m, womit sie wirklich zufrieden sein konnte.
Einen kleinen Mehrkampf legte Philipp Cezanne hin. Im Weitsprung steigerte er seine Bestleistung auf 5,75m und zeigte eine gute Serie. Hier wurde er mit Platz 6 belohnt. Auch über 60m verbesserte er seine Bestleistung aus 2007 deutlich. Leider war mit 8,05s nach den Vorläufen das Ende erreicht. Im Hochsprung erzielte Philipp eine Höhe von 1,65m und damit einen guten 3. Platz.
 
Insgesamt ein gelungener Wettkampf, mit dem man gut in eine kurze Weihnachtspause gehen kann.
 
     
Nächste Veranstaltung

20. Juni

Stadionfest

Terminkalender
19.06. 16:00 Uhr - Nordic Walking
19.06. 17:00 Uhr - Kinder bis 11 Jahre
20.06. 10:00 Uhr - Stadionfest
20.06. 17:00 Uhr - Kinder bis 11 Jahre
20.06. 18:45 Uhr - Langstreckenlauf
Sponsoren
Sponsoren der LG Mörfelden-Walldorf Sponsoren der LG Mörfelden-Walldorf