Leichtathletik für alle.Leichtathletik für alle.Leichtathletik für alle.

Adams erster Saisonsieg

Kalter und böiger Wind war der Begleiter bei den Laufveranstaltungen am vorletzten Märzwochenende. Zwei Läufer der LG Mörfelden-Walldorf nutzten die Chancen für einen Formtest. Beim 20. schnellen Zehner in Niederrodenbach kam Herbert Adams dabei zu seinem ersten Saisonsieg. Er siegte in der Altersklasse M55 in 42:27 Minuten und blieb bei dem etwas laufunfreundlichen Wetter nur fünf Sekunden hinter seiner vorjährigen Bestzeit zurück.Im starken Gesamtfeld der immerhin 299 Teilnehmer war es Rang 94.

Walter Rippl nutzte am Samstag die Gelegenheit eines skifreien Wochenendes beim 10 Kilometerlauf in Oberbrechen im goldenen Grund. Die hügelige Strecke war zwar schneefrei, aber der eisige Gegenwind verhinderte einen wirklichen Formtest. In 59:01 Minuten kam er auf den 2. Platz in der M70. Im Gesamtfeld der 123 Teilnehmer war es ein 103. Platz. Walter Rippl nach dem Rennen: "Angesichts des Gegenwindes und ständigen Aufs und Abs bin ich zufrieden sein. Die Aufs waren noch schwach." Am zweiten Märzwochenende war Takugo Kobayashi der einzige LG-Läufer beim Halbmarathon von Spiridon Frankfurt. Er knüpfte mit 1:36:39 Stunden an seine gute Vorjahresleistungen an und belegte den 131. Rang in der Altersklasse M45. Im Gesamtfeld der 3905 Teilnehmer war es Rang 588.

Nächste Veranstaltung

15. Dezember

Adventlauf

Terminkalender
23.09. 18:30 Uhr - Jungend und Aktive
24.09. 18:00 Uhr - Sportabzeichen
24.09. 18:45 Uhr - Langstreckenlauf
25.09. 16:00 Uhr - Nordic Walking
25.09. 17:00 Uhr - Kinder bis 11 Jahre
Sponsoren
Sponsoren der LG Mörfelden-Walldorf Sponsoren der LG Mörfelden-Walldorf